Neues Video zu „Haut, Knochen und Gesichter“

In der Dunkelheit der polnisch-deutschen Grenzeregion haben wir ein verlassenes Industriegebiet und einen See entdeckt. Dorthin haben wir Ideen, Mensch und Material gebracht und das Video zu „Haut, Knochen und Gesichter“ gedreht.

Aufgenommen von Die Arbeit in Dresden
Mixing: David Furrer/Aurora Studios Wien
Mastering: Alexandr Vatagin
Publishing: Freibank Music Publishing

Darstellerinnen: Yamile Anaid Navarro Luna, Jule Oeft
Kamera, Schnitt, Regie: Frank Sander
Produktion: Die Arbeit, UNDRESSED Records

Zur Videoübersicht

Kommentare anzeigen