Warenkorb
 (
0
)
Beitrag vom 
04
.
09
.
2020

Wir spielen im Rahmen des pandemiegerechten Reeperbahn Festivals zwei Konzerte im Nochtspeicher (16.09.) und im Garten des Molotows (17.09.). Trotz strenger Hygieneauflagen und reduzierten Zuschauern, freuen wir uns darauf endlich wieder Konzerte spielen zu können.

Wie immer besteht das Reeperbahnfestival aus Konzerten und aus Netzwerkveranstaltungen der Musikbranche. Die Konzerte werden, natürlich stark limitiert, für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Über 120 Liveacts werden in drei Tagen rund um St. Pauli auftreten. Das Programm der Fachbesucher findet dieses Jahr ausschließlich digital statt.

Programm
https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/programm

Tickets
https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/ticket